StartseiteAktuellesGottesdienstePfarrgemeindeOrtsteileGruppenSt. NicolaiKirchenmusikKirchenmusik-KalenderGeistliche AbendmusikOrgel in St. NicolaiNikolaus KantoreiChoralscholaBlockflötenensembleECCOChor St. PankratiusKirchenchor AppeldornEinrichtungenKirchliche AngeboteFotoalbumSuchen & LinksPastoralplan

Die Orgel in der St. Nicolai-Kirche

Erbaut 1968 durch die Firma Seifert (Kevelaer).

Orgelbau Seifert übernahm für die Aufstellung der 2450 Pfeifen das bereits vorhandene, ornamentreiche Gehäuse der früheren Orgel von Tibus (Rheinberg).

Hauptwerk:


Brustwerk:


Oberwerk:


I Manual


II Manual


III Manual


Quintadena

16'

Holzgedackt

8'

Holzprinzipal

8'

Prinzipal

8'

Blockflöte

8'

Spitzgambe

8'

Rohrflöte

8'

Prinzipal

2'

Singend Prinzipal

4'

Oktave

4'

Oktävlein

1'

Gedacktflöte

4'

Koppelflöte

4'

Zimbel 2fach

1/2'  

Nachthorn

2'

Quinte

2 2/3' 

Krummhorn

8'

Quinte

1 1/3'

Schwegel

2'

Tremulant

Sesquialtera

2fach

Mixtur 5-6fach

1 1/3'

Scharf 5fach

1'

Trompete

8'

Trompet harm.

8'

Schalmei

8'

Tremulant

Pedalwerk

Koppel

II-I

Prinzipalbass

16'

III-I

Subbass

16'

III-II

Oktovbass

8'

Superkoppel

III-I

Pommer

8'

III-II

Choralbass

4'

Subkoppel

III-I

Flachflöte

2'

III-II

Hintersatz 5fach

2 2/3 

Pedalkoppel

I-P

Posaune

16'

II-P

Trompete

8'

III-P

Elektrische Spiel- und Registertrakur

Kontakt

Kantor
Jan Szopinski

Telefon 02824 92847