StartseiteAktuellesGottesdiensteFamiliengottesdiensteFatimakapelleKleinkindergottesdienstTaizeGemeinde AktuellPfarrgemeindeOrtsteileGruppenSt. NicolaiKirchenmusikEinrichtungenKirchliche AngeboteFotoalbumSuchen & LinksPastoralplan

Gottesdienste vom 9.2.-24.2.2019

 

Samstag, 9.2.

17.00 Uhr hl. Messe in St. Barnabas; Aktionstag mit Erstkommunion - Kindern

18.30 Uhr hl. Messe in St. Hubertus, Sechswochenamt Paul Perau

 

Sonntag, 10.2.

8.30 Uhr hl. Messe in St. Pankratius

10.00 Uhr hl. Messe in St. Lambertus

10.30 Uhr Kleinkinder-Gottesdienst im Gemeindezentrum

11.00 Uhr hl. Messe in St. Nicolai, Choralschola

18.00 Uhr hl. Messe in St. Nicolai, Beten für Wilfried Joneleit

 

Dienstag, 12.2.

9.00 Uhr hl. Messe in St. Barnabas - entfällt

9.00 Uhr Seelenamt St. Mariä Himmelfahrt Rees, anschl. Beisetzung Friedhof

Rees, Am Westring

14.00 Uhr Urnenbeis. Friedhof Kalkar,

14.30 Uhr Seelenamt in St. Pankratius

 

Mittwoch, 13.2.

15.00 Uhr Seniorenmesse in St. Barnabas

18.30 Uhr Rosenkranzgebet in der Krankenhaus- Kapelle

19.00 Uhr hl. Messe in der Krankenhaus-Kapelle

 

Donnerstag, 14.2. – Hl. Cyrill und Hl. Methodius

10.00 Uhr ev. Wortgottesdienst im Marienstift

14.30 Uhr Gemeinschaftsmesse der kfd in St. Lambertus

19.00 Uhr hl. Messe in St. Antonius Hanselaer

 

Freitag, 15.2.

9.00 Uhr Gemeinschaftsmesse der kfd in St. Nicolai

 

Samstag, 16.2.

17.00 Uhr hl. Messe in St. Barnabas

18.30 Uhr hl. Messe in St. Hubertus

 

Sonntag, 17.2.

8.30 Uhr hl. Messe in St. Pankratius, St. Pankratius – Chor

10.00 Uhr hl. Messe in St. Lambertus

11.00 Uhr hl. Messe in St. Nicolai

18.00 Uhr hl. Messe in St. Nicolai

 

Dienstag, 19.2.

9.00 Uhr hl. Messe in St. Barnabas

14.30 Uhr hl. Messe in St. Pankratius

 

Mittwoch, 20.2.

8.10 Uhr Schulgottesdienst der Grundschule Kalkar in St. Nicolai, Klassen 1u.2

18.30 Uhr Rosenkranzgebet in der Krankenhaus- Kapelle

19.00 Uhr hl. Messe in der Krankenhaus-Kapelle

 

Donnerstag, 21.2.

10.00 Uhr hl. Messe im Marienstift

10.00 Uhr hl. Messe in Haus Monreberg

mit Krankensalbung

10.00 Uhr hl. Messe im Nikolaus Seniorenheim

14.30 Uhr hl. Messe in St. Lambertus

 

Freitag, 22.2.- Kathedra Petri

9.00 Uhr hl. Messe in St. Nicolai

 

Samstag, 23.2.

17.00 Uhr hl. Messe in St. Barnabas

18.30 Uhr hl. Messe in St. Hubertus

 

Sonntag, 24.2.

8.30 Uhr hl. Messe in St. Pankratius

10.00 Uhr hl. Messe in St. Lambertus

11.00 Uhr hl. Messe in St. Nicolai

15.00 Uhr Taufe in St. Nicolai

18.00 Uhr hl. Messe in St. Nicolai

19.00 Uhr Geistliche Abendmusik

 

Verstorben sind

Herr Ernst Heck, Appeldorn, 88 Jahre

Herr Wilfried Joneleit, Kalkar, 61 Jahre

Herr Peter Overkamp, Wissel, 86 Jahre

Frau Christina Rotter, Niedermörmter, 36 Jahre

Frau Elisabeth Heselmann, Kalkar, 55 Jahre

Herr Heinz van Schöll, Kalkar, 78 Jahre

Frau Pastoralreferentin.i.R. Elisabeth Wessels, 82 Jahre

Herr, schenke allen Verstorbenen deinen Frieden.

 

Seelsorger-Notruf

Unter der Telefon-Nummer 170 kann über das Krankenhaus ein Seelsorger gerufen werden.

 

Redaktionsschluss für Ihre Mitteilungen: Die. 19.2.

 

Eltern Erstkommunionkinder

Die Eltern der Erstkommunionkinder von Hl. Geist treffen sich am Mittwoch, 13.2. um 19 Uhr in St. Nicolai.

 

Status: Verliebt

Willst du mit mir den Valentinstag 2019 verbringen?

Die Familienbildungsstätte Kalkar möchte am 14.02.2019 mit einer kreisweiten Aktion des Kath. Bildungsforums im Kreisdekanat Kleve eine Alternative zum Valentinstag anbieten. Sich als Paar Zeit füreinander nehmen!

Unter dem Motto „Status verliebt“ wird es von 17:00 -19:00 Uhr Aktionen zum Thema #zeitzuzweit (z.B. Segnung, Fotoaktion, Impulse fürs Miteinander, kreative Angebote oder auch Dinge zum Schmunzeln) geben. Diese finden in der Pfarrkirche St. Nicolai, Kalkar statt. Anschließend kochen verliebte Paare von 19:00 -22:00 Uhr in der FBS Kalkar ein leckeres Menü (hierfür ist eine Anmeldung notwendig).

Informationen unter www.fbs-kalkar.de und 02824- 97660

 

Kinder-Kram-Kiste erhält Goldenen Ochsenorden

Am Kalkarer Ochsensonntag, 17.2.2019, wird der Kinder-Kram-Kiste Kalkar der Goldene Ochsenorden verliehen. Das Team freut sich sehr über diese Anerkennung der ehrenamtlichen Tätigkeit. Seit bereits 25 Jahren unterstützt die Kinder-Kram-Kiste gemeinnützige Organisationen und Bedürftige im Kreis Kleve mit Spenden aus dem Verkaufserlös von Second-Hand-Kinderkleidung und -Babyausstattung. Zur nächsten Frühjahrs- und Sommerbörse am 16.3.2019 von 8:30 Uhr - 11:00 Uhr lädt das Team bereits jetzt ein. Interessierte Verkäufer können am Freitag, den 22.2.2019, zwischen 17 - 18:30 Uhr Verkaufslisten im Gemeindezentrum Kalkar erwerben. Weitere Infos gibt es auf Facebook unter Kinder-Kram-Kiste-Kalkar oder telefonisch bei Ulrike Stickeln unter 02824/804069. Das Team freut sich wieder auf viele Besucher.

 

Einkehrtag am 23. Februar

An alle Interessierten an einem Einkehrtag, an alle Lektorinnen und Lektoren, an alle Kommunionhelferinnen und Kommunionhelfer: Gern lade ich zu einem Besinnungsnachmittag ein zum Thema: Erkenntnisse aus dem Vergleich der Abendmahlsberichte. Wir treffen uns im Pfarrheim Niedermörmter am Samstag 23.02.2019 um 14.00 Uhr halten zwischendurch eine Kaffeepause zu schönen Gesprächen und schließen mit der Eucharistiefeier um 17.00 Uhr in St. Barnabas. Bitte bringen Sie Interessierte mit. Wir werden uns vertraut machen mit den neuen Formulierungen der Einheitsübersetzung 2016: Mt 26,6; Mk 14,3; Lk 22,1; 1 Kor 11,23; Joh 13,1 und dazu auch Bilder anschauen. Es wäre schön, wenn Sie sich im Pfarrbüro anmelden, ruhig per Mail. Und wer einen Kuchen mitbringen kann, darf das gerne anmelden. Für Kaffee, Tee und Getränke will ich gerne sorgen. AvD

 

Geistliche Abendmusik in St. Nicolai

So., 24. Februar 19 Uhr

Von Toccata bis Tango

Karnevalskonzert mit Werken von

J.S. Bach, G. Rossini, P. Frosini u.a.

Alexandre Bytchkov (St. Petersburg/Mainz), Akkordeon

 

Karnevalsnachmittag KfD Appeldorn

Der Karnevalsnachmittag der KfD Appeldorn findet in diesem Jahr am Dienstag, dem 26.02.2019 um 15.oo Uhr im Pfarrheim statt. Eingeladen sind - wie jedes Jahr - alle Mitglieder und alle Frauen, die Interesse an einem gemütlichen Karnevalsnachmittag haben. Gute Laune ist Voraussetzung. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Wann sind Taufen möglich

In diesen Tagen häufen sich wieder die Taufanmeldungen für die kommenden Wochen. Da Familien wegen der Beteiligung der Paten und Großeltern und ihrer Urlaubszeiten oft lange um einen Termin ringen, eröffnet sich mit Blick auf Ostern vielleicht ein anderer Weg: Gern taufen wir in der Osternacht, die in unseren Orten am 20.04. in Kehrum, Hönnepel und St. Nicolai gefeiert werden. Auch taufen wir gern am Ostermontag 22.04. in den Messen, die es dann gibt: Fragen Sie gern im Pfarrbüro nach. Traditionell haben wir solche Taufen auch am Fest der Taufe Christi, am Sonntag nach Dreikönige im Januar in unseren sonntäglichen Eucharistiefeiern: Die Begrüßung und Befragung der Taufeltern geschieht am Anfang und die Taufe zum Credo der Messe. Die Einzelheiten lassen sich beim Taufgespräch klären.

Ansonsten taufen wir in unseren Kirchen sonntags um 15.00 Uhr. Zur Anmeldung benötigen wir eine Geburtsbescheinigung, die Namen und Adressen der Paten sowie eine Mitgliedsbescheinigung der katholischen und evangelischen Paten. Aus der Kirche Ausgetretene beider Kirchen werden nicht als Pate oder Taufzeuge in die Kirchenbücher eingetragen. Ein Pate muss katholisch sein.

 

Zwei neue Fenster für St. Nicolai

Der Förderverein, das Bistum Münster, spendende Besucher in St. Nicolai und die Kirchengemeinde Heilig Geist selbst haben durch viele Initiativen und private Spenden nun wieder zwei neue Fenster planen können, die nun schon zu Dreiviertel in Taunusstein bei der Firma Derix fertiggestellt sind und von Künstler Karl Martin Hartmann dort abgenommen und vorgestellt wurden. Am Pfingstmontag um 10.00 Uhr werden nach bisherigen Stand Ministerpräsident Armin Laschet und Erzbischof em. Werner Thissen aus Hamburg mit anderen Ehrengästen beim jährlichen Patronatsfest von Heilig Geist die Einweihung vornehmen. Ab dem 13. Mai werden die Fenster im hinteren Bereich der Südseite eingebaut. Der Förderverein hat für den Festtag und für das weitere Vorgehen danach in der vergangenen Woche wichtige Weichen gestellt.

Die hintere Südseite wird mit Baum- und Früchteanklängen farbenfrohe und schöpfungsverbundene Fenster vorstellen, die ein ganz neues Licht in die Kirche bringen. Während die beiden letzten dann noch offen stehenden Fenster durch komplementär gewählte Töne für einen Ausgleich der Farben im Mittelteil der Kirche sorgen werden, bringen diese Fenster S X und S XI mit viel Gelb, Rot und Blau einen Übergang zu dem Sebastianus-Fenster in der Schatzkammer und seinen fröhlichen Farbintensitäten und den großen Engelsflügeln oben. Der Pfarreirat plant, zu Pfingsten in einem Heft neben wichtigen Informationen zum pfarrlichen Leben und zu den Standards der Sakramenten-Vorbereitungen auch Näheres zu den Fenstern vorzustellen.

 

Flugpilgerreise nach Lourdes

Das Kreisdekanat Kleve bietet von Samstag, 21. bis Mittwoch, 25. September 2019 wieder eine Flugpilgerreise nach Lourdes an. Das Programm beinhaltet die Teilnahme an gemeinsamen Eucharistiefeiern, am internationalen Gottesdienst in der unterirdischen Basilika, an den Sakramentsprozessionen mit Krankensegen, den Lichterprozessionen und am Kreuzweg. An einem Nachmittag besteht die Möglichkeit, an einem Ausflug in die Pyrenäen nach Gavarnie teilzunehmen. Geistlich begleitet wird die Pilgerreise von Kreisdechant Propst Johannes Mecking. Reisepreis: 875 € p.P. im Doppelzimmer. Weitere Informationen und Anmeldung unter: Kreisdekanat Kleve, Wasserstraße1, 47533 Kleve, Telef.02821 -72150, kd-kleve@bistum-muenster.de

 

Tag der Ehejubiläen

Für den gemeinsamen Eheweg danken, das Jubiläum feiern und um den Segen Gottes bitten. Dies wird zwei Mal im Jahr allen Ehejubiläumspaaren ermöglicht.

Die Paare können Stunden der Begegnung, der Besinnung und der Unterhaltung erleben. Höhepunkt und Beginn des Tages ist um 11 Uhr das Pontifikalamt im Dom mit Bischof Felix Genn mit anschließender Einzelsegnung der Paare durch den Bischof, die Weihbischöfe und weitere Geistliche. Im Anschluss an einen gemeinsamen Mittagimbiss gibt es einige heitere bis nachdenkliche Angebote für die Paare. Nach einem Kaffeetrinken bildet eine Andacht den Abschluss des Tages. Die Termine für 2019 sind am Samstag, 1. Juni und Samstag, 7. September. Die Flyer zur Anmeldung liegen in den Kirchen aus.

 

Kevelaerer Gespräche:

Kann die katholische Glaubenslehre sich verändern?

Prof. Dr. Michael Seewald, jüngster Theologieprofessor Deutschlands und Träger mehrerer Wissenschaftspreise, nimmt Stellung zur Zukunftsfähigkeit der katholischen Kirche. Mo. 11.2., 18 Uhr – 21.30 Uhr Priesterhaus Kevelaer,

Anmeldung: KBW Kleve: Tel. 02821-7215-25 oder

kbw-kleve@bistum-muenster.de

 

 

Wichtige Termine

 

Der Eine-Welt-Laden lädt ein:

Die Öffnungszeiten:
Di bis Sa von  9.30 - 12.30 Uhr
Do und Fr von  15 - 18 Uhr.